Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

J.F. AMONN

Die Geschichte des Familienunternehmens Amonn beginnt im Jahr 1802 mit der Eröffnung einer Kolonialwarenhandlung. Seit mehr als 200 Jahren haben sieben Generationen das Unternehmen mit Weitblick geführt und weiterentwickelt, indem bestehende Unternehmenszweige ausgebaut und neue Sektoren erschlossen wurden.
Heute schätzt man das historische Unternehmen für seine Kompetenz, Zuverlässigkeit und die Entwicklung von innovativen Lösungen, spezialisierte Produkte und Dienstleistungen.
Die J.F. Amonn AG wird heute von Arno Amonn geführt und umfasst vier Abteilung:

  • Die Abteilung Color, in der Lacke und Farben für unterschiedliche Fachbereiche vereint wurden, wobei jede Linie ihre Charakteristiken beibehalten hat.
  • Die Druckerei, die seit 1898 Drucksachen und hochwertige Papierprodukte kreiert.
  • Das Papier – und Schreibwarengeschäft mit Tradition im Stadtzentrum von Bozen.
  • Die Abteilung Hotel, mit qualitativen Angeboten und maßgeschneiderten, individuellen Lösungen für die vielfältigen Bedürfnisse des Hotelgewerbes.
 

Beteiligungen

Die Geschichte des Unternehmens Amonn wurde durch zahlreiche Gründungen, Zu- und Verkäufen in den verschiedensten Sektoren geprägt. Heute hält das Unternehmen Amonn folgende Beteiligungen:

AMONN OFFICE

Amonn Office bietet Südtirolweit moderne Bürokommunikation, Software & Hardwarelösungen, Office Consulting & Document Solution und Service und Support im IT-Bereich.
AMONN OFFICE
 
 

COLOR TEAM AMONN

Farbenfachhandel und Beratung für Karrosserien mit Verkaufspunkten in Südtirol, Trentino und Venetien.
 
 

DREIKA

Dreika realisiert national und international schlüsselfertige Bankprojekte.
DREIKA